Wohl jeder Hundehalter liebt sein Tier und will, dass es ohne körperliche Beschwerden ein hohes Alter erreicht. Um so wichtiger ist es daher, mit Fachwissen und Freude am Tun evtl. Problemen entgegentreten zu können.

Gesundheit, Erste Hilfe und Ernährung sind wichtige Pfeiler in der Hundehaltung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminare 2018 in Grobübersicht

 

Sonntag, 18.11.2018  Miniseminar Gesundheit & Erste Hilfe am Hund

Jetzt anmelden

 

Sonntag, 25.11.2018  Miniseminar Massage & Physiotherapie am Hund 

Jetzt anmelden

 

 

 

 

Seminare 2018 im Detail:

 

 

Miniseminar Gesundheit & Erste Hilfe am Hund  

 

Ziel: Mein Hund, bleib gesund! Im Notfall ist korrektes, schnellentschlossenes Eingreifen des Hundehalters gefragt. Nur wer die nötigen Hilfsmassnahmen rasch eingeleitet, kann Leben retten. Es ist empfehlenswert die Kenntnisse über Gesundheit und Erste Hilfe regelmässig aufzufrischen. In diesem Seminar erlernen Sie am eigenen Hund die wichtigsten Erste Hilfe Schritte und können diese dann zu Hause weiter festigen und trainieren.

Themen:

  • Erste Hilfe in Gefahrensituationen
  • Richtig handeln im Notfall
  • Selbstschutz
  • Lagerung & Fixierung des Hundes
  • Wiederbelebung
  • Kompletter Ablauf Schema Erste Hilfe
  • Verbände anlegen
  • Eingabe von Medikamenten
  • Umgang mit den wichtigsten Unfall- und- Krankheitsbildern
  • und noch vieles mehr



Wann: Sonntag, 18.11.2018 von 09.00- 14.30 Uhr


Ort: Schweiz/ Hundehalle in 5610 Wohlen/ AG


Kosten: 140,00.- CHF pro Person inkl. Kaffee, Getränke, Zwischenverpflegung, Mittagessen, Theoriematerial und Bestätigung
(Partner ohne Hund 80.- CHF)


Instruktoren: Tierärztin & Praxispersonal, zusätzlich Martina Schmölz, Doglife

 

online Anmeldung

 

 

 


 

 

 

Miniseminar Massage & Physiotherapie am Hund  

 

Ziel: Hunde lieben Massagen! Sich ganz hinzugeben erfordert jedoch viel Vertrauen vom Hund und einiges Wissen vom Besitzer. In diesem Miniseminar erlernen Sie am eigenen Hund die wichtigsten Massagetechniken- &- Möglichkeiten und können diese dann zu einer individuellen Ganzkörpermassage für Ihren Partner Hund zusammen stellen. Am Ende des Tages können Sie Ihren Hund eigenständig zu Hause massieren und einige Wohlfühlmomente bescheren.


Inhalt:

  • kurze Theorie
  • verschiedene Massagegriffe kennen lernen
  • Möglichkeiten & Einsatz der Massage
  • Aktivierung & Dehnungsübungen
  • Ganzkörpermassage am eigenen Hund
  • Einsatz von Hilfsmitteln


Wann: Sonntag, 25.11.2018 von 09.00- 14.30 Uhr

 

Ort: Schweiz/ Trainingshalle 5610 Wohlen/ AG


Kosten: 140,00.- CHF pro Person inkl. Kaffee, Getränke, Zwischenverpflegung, Mittagessen, Theoriematerial und Bestätigung
(Partner ohne Hund 80.- CHF)


Instruktor: Janine Matsch,Hundephysiotherapeutin

 

 

online Anmeldung